LEISTUNGSPRÜFSTAND
FÜR ALLE FAHRZEUGE

AUTO | MOTORRAD | LKW | TRAKTOR

Umprogrammierung
Wählen Sie die Leistung

AUTO

LKW

UNSERE BELIEBTESTEN PRODUKTE

Autoscan Leistungsprüfstand

Entdecken Sie unsere Rollenprüfstände, die für Autos, Quads und Motorräder mit zwei oder vier Antriebsrädern geeignet sind, um die Leistung eines Fahrzeugs unter dynamischen und stabilisierten Bedingungen zu messen.

Entdecken

HUBSCAN NABENBÄNKE

Entdecken Sie den Hubscan, unsere Prüfstand mit Naben, die speziell für die Entwicklung aller Fahrzeuge auf dem Markt entwickelt wurden.

Entdecken

ZUBEHÖR UND WERKZEUGE

Wir bieten Ihnen ein umfangreiches Sortiment an Zubehör, das speziell darauf ausgelegt ist, Sie zu unterstützen und Ihre Prüfungen zu erleichtern.

Entdecken

IHRE HÄUFIG GESTELLTEN FRAGEN

Entdecken Sie das Interesse einer LeistungPrüfstand :

Eine Leistungsprüfstand ist ein Werkzeug für 2 Hauptanwendungen.

  • Die erste Anwendung ist die Messung: Sie wird es ermöglichen, Drehmoment und Leistung eines Fahrzeugs zu messen. Dadurch wird es insbesondere möglich, ein Vorher/Nachher im Rahmen einer Umprogrammierung zu messen.
  • Die zweite Anwendung ist eher werkzeugorientiert: Der Prûfstand ermöglicht die Entwicklung einer Kartographie oder ein Debugging. Parallel zu Tuning-Tools (Klopfsensor, Neuprogrammierung von Software, Messung von Motorsignalen usw.) ermöglicht der Prüfstand, dass das Fahrzeug unter wiederholbaren Bedingungen läuft und es „funktioniert“ (zum Beispiel einen Turbo aufladen), damit der Motor unter optimalen Sicherheitsbedingungen eingestellt werden.

Abschließend sei darauf hingewiesen, dass es sich auch um ein Marketingargument und eine Qualitätsgarantie für den Endkunden handelt.

Zunächst spricht man von einer Trägheitsbank, wenn den Prüfstand nur aus Rollen ohne ein besonderes Bremssystem außer der Notstoppbremse besteht.

Von einer gebremsten Leistungprüfstand spricht man, wenn der Prüfstand mit einem Bremssystem ausgestattet ist, mit dem das Fahrzeug auf der Bank mehr oder weniger abgebremst werden kann (die für diese Anwendung verwendeten Bremsen sind in den allermeisten Wirbelstrombremsen).

Trägheitsrollenprüfstände sind veraltete Messsysteme, die nur gelegentlich auf dem Markt zu finden sind. Dieses Produkt ist technisch veraltet, da es einerseits keine Möglichkeit zur Modulation der Bremskraft zulässt. Andererseits kann die Elektronik der Fahrzeuge erkennen, dass die Bedienung auf der Werkbank nicht mit der Realität des Fahrzeugs übereinstimmt und somit Fehler verursachen.

Was die Bremsbänke betrifft, so werden sie eine größere Modularität der Maßnahmen ermöglichen und alle Arten von Fahrzeugen passieren lassen, indem der gewünschte Bremskoeffizient angewendet wird. Dadurch wird es möglich, verschiedene Situationen wie Quoten, die Masse des Autos, eine Beschleunigungszeit zu simulieren und verschiedene Tests im dynamischen Regime durchführen zu können, das durch ein Straßengesetz stabilisiert oder gesteuert wird.

Rotronics bietet gebremste, synchronisierte und Einzelrollenbänke an.

Single-Roll ist nicht nur eine Modeerscheinung, der Bankbauer zu folgen beginnen. Rotronics war der Vorläufer der Einzelwalzen. Dieses System wurde aus dem Bedürfnis nach präziser und wiederholbarer Messung heraus geboren. Die Single-Roller zielen darauf ab, die gleichen Fahrbedingungen auf der Straße zu reproduzieren, da sie nur einen Kontaktpunkt zwischen Reifen und Rolle haben. Mit nur einem Kontaktpunkt ist es möglich, den gleichen Bedingungen wie auf der Straße so nah wie möglich zu kommen, aber auch unnötige Reibung und Erwärmung des Reifens zu vermeiden, die die Messungen stark beeinträchtigen.

Die Fahrzeugelektronik wird bei allen Fahrzeugen immer ausgefeilter. Somit kann ein Fahrzeug, auch 2-Rad-Antrieb, ausfallen, wenn sich nur 2 der 4 Räder drehen.

Im Fehlerfall können die Computer dann der Motorsteuerung den Befehl erteilen, einen verschlechterten Betrieb des Fahrzeugs und damit einen Leistungsverlust vorzuschlagen.

Der Vorteil des synchronisierten Allradantriebsprüfstands (sofern die Synchronisation korrekt funktioniert) besteht darin, dass alle diese Autos getestet werden können, ohne einen Computer abzuklemmen oder Sicherungen zu entfernen.

Rotronics bietet die Synchronisation per Riemen oder Welle entsprechend den verschiedenen Prüfständen an, bei denen das Erfahrungsfeedback besonders umfassend ist: Die Synchronisation unserer Prüfstände ermöglicht den Einsatz aller Arten von Autos (Traktion, Antrieb, variables Getriebe, thermisch, elektrisch, …) Und dies, sogar auf titanische Kräfte oder Paare.

Zu berücksichtigen ist, dass ein Rollenprüfstand, was auch immer er ist, immer eine Leistung am Rad und nicht eine Motorleistung misst.

Wenn Sie direkt Motorleistung beziehen möchten, müssen Sie dann zu einem Motorenprüfstand (den wir auch anbieten)

Um die Motorleistung auf einem Rollenprüfstand abschätzen zu können, gliedert sich der Test wie folgt:

In der ersten Phase der Messung werden wir beschleunigen. Der Prûfstand misst dann eine Kraft am Rad.

Die zweite Phase ist die Messung der Verluste: Durch das Abbremsen des Fahrzeugs wird eine „verlorene“ Kraft zwischen der Motorleistung und den Prüfstandssensoren geschätzt (daher „Verlusterfassung“).

Die Motorleistung ist dann die Leistung, die wir am Rad gemessen haben, gewichtet mit diesem von uns geschätzten Verlustfaktor.

Beachten Sie, dass Rotronics Ihnen eine viel schnellere Erfassung von Verlusten (in der Größenordnung von zehn Sekunden) als bei der Konkurrenz bieten kann, wodurch Sie mehrere Powershots viel schneller machen können.

Alle Rotronics-prüfstand bieten eine Verlusterfassung.

Im Gegensatz zu einigen Wettbewerbern bietet Rotronics das Fahren auf dem Prüfstand an.

Die Regel der Straße ist ein Prüfstand, der es erlaubt, gleiche Fahrbedingungen auf dem Prüfstand und auf der Straße zu reproduzieren.

Die Elektronik der Bank steuert die Wirbelstrombremsen nach fahrzeugspezifischen Parametern: Reibung, Gewicht, Aerodynamik.

Dies ermöglicht eine Bedienung auf der Prüfstand , die dem Verhalten des Fahrzeugs auf der Straße entspricht. Dadurch kann insbesondere die Homogenität einer Karte überprüft werden.

Beachten Sie, dass Rotronics offensichtlich auch konstante Beschleunigung und Steady-State-Steuerung bietet, daher das Interesse einer Leistungsbank.

Alle unsere Kraftbänke liefern dank robuster Mechanik, einem präzisen Kraftsensor und einer vor jeder Expedition durchgeführten Kalibrierung zuverlässige und wiederholbare Messergebnisse.

Die Wiederholbarkeit einer Messung ist die Fähigkeit des Messwerkzeugs, immer das gleiche Ergebnis für den gleichen Test zu liefern. Unsere Leistungsprüfstanden haben ihre Wiederholbarkeit seit vielen Jahren bewiesen.

Vor jedem Versand werden unsere Prüfstand von uns kalibriert und kalibriert. Dieser Schritt wird systematisch und für alle unsere Lesitungsprüfstand durchgeführt.

Selbst wenn sie dem gleichen mechanischen Design entsprechen, werden die Verluste jeder Leistungsprüfstand niemals von einer Baugruppe zur anderen identisch sein.

Der Vorteil der Kalibrierung besteht darin, bei allen Messungen diese spezifischen Parameter Ihres Labortisches zu berücksichtigen.

Dies ermöglicht ein besonders zuverlässiges und messgenaues Arbeitsgerät, das es ermöglicht, die tatsächliche Wirkung dieser oder jener Kartographie zu messen.

Beachten Sie, dass der Prüfstand dann mit einem Kalibrierarm geliefert wird, damit der Kunde überprüfen kann, dass die Kraftsensoren im Laufe der Zeit nicht driften und immer den gleichen Wert zurückgeben, daher das Interesse einer Kraftbank.

Es ist sehr wichtig, den meteorologischen Faktor bei der Leistungsmessung zu berücksichtigen.

Wärmekraftmaschinen reagieren je nach Temperatur, Luftfeuchtigkeit und Luftdruck nicht gleich.

Atmosphärische Bedingungen wirken sich auf die Explosion in der Brennkammer aus und sie wird dann mehr oder weniger effizient sein.

Die Anwendung eines Korrekturfaktors, der an diese atmosphärischen Bedingungen gekoppelt ist, ermöglicht es, diese Verhaltensänderung zu berücksichtigen und so Messungen unter verschiedenen Bedingungen vergleichen zu können.

Neuigkeiten & Tipps